10. November 2021
Tajine-Gewürz
Etwas, das ich immer kaufe, wenn ich in Marokko bin, sind Gewürze. Schließlich sind sie das sprichwörtliche "Salz in der Suppe" bei jedem Gericht. Ich tu' mich allerdings schwer damit, Gewürzmischungen zu kaufen. Denn 1. bekommt man sie nie wieder in gleicher Qualität und mit gleichem Geschmack nachgekauft, zum anderen sind sie nie perfekt. Da ich nun aber gerne mal Tajine esse und sie immer etwas anders schmeckt - mal besser, mal schlechter - dachte ich mir, nachdem sie einmal super...
24. Oktober 2021
Maamul - gefüllte Dattelplätzchen
Weder backe ich so richtig gerne, noch bin ich ein wirklicher Fan von süßem Gebäck. ABER, es gibt ja immer Ausnahmen. Also nein. Beim Backen nicht. Das tu' ich nicht gerne, wirklich nicht. Nur Brot. Denn das geht schnell. Und ist eher wie kochen. Aber bei Kuchen hört es auf. Absolut nicht mein Ding. Eher dann schon Plätzchen, so an Weihnachten, oder wenn man Besuch kommt von mir aus auch gerne Zimtschnecken oder einen Hefezopf. Aber eigentlich, ich wiederhole mich, ist Backen nichts für...
16. Oktober 2021
Khizou Harra - Scharfer Karottensalat
Karotten gehören jetzt nicht unbedingt zu meinem bevorzugten Gemüsesorten, weil ich das süßliche an sich nicht so gerne habe. Das gleiche gilt für Süßkartoffeln oder Kürbis. Aber natürlich esse ich es dennoch gerne von Zeit zu Zeit. Vor allem, wenn ich weiß, Gäste kommen und die mögen Karotten. Und wenn schon Karotten, dann gibt es tatsächlich vor allem zwei Varianten, die ich von allen am liebsten mag: Das ist die eine, die ich hier vorstellen, also sehr würzige Karotten, die...
11. Oktober 2021
Zwiebelkuchen
Ich bin ja der Meinung, dass Zwiebel ein ganz wunderbares Gemüse ist. Vielseitig und voller Geschmack. Wenn ich in Marokko unterwegs bin liebe ich die Zwiebelberge, die sich auf den Märkten auftürmen und am liebsten würde ich sie mir dann alle kaufen und einen Zwiebelkuchen backen! Das kann ich auch in Marokko, und habe dann ein Stück Heimat dort. Doch dieses Mal habe ich ihn ganz traditionell in Deutschland gebacken - sehr rustikal, wie ihr seht, aber so mag ich ihn am liebsten. Du...
14. August 2021
Tajine mit Lamm und Pflaumen
Ab und zu - nicht allzu häufig, aber wenn dann sehr. Das ist meine Liebe zu Fleisch mit Früchten gekocht. Und heute hatte ich das riesige Vergnügen, nicht selbst kochen zu müssen, sondern bekocht zu werden. Und es war ein großes Vergnügen! Es war sehr heiß, wir aßen mittags, im Garten. Und es war wirklich schön. Vor allem, weil wir zu fünft waren und es viel schöner ist, zu mehreren zu essen, als alleine. Die Eier müssen nicht sein, sind aber super! Wenn ich koche, gebe ich noch...
07. August 2021
Krabbenbällchen
Gestern waren wir Sushi essen - mal wieder, nach langer Zeit. Also nicht so Lieferservice und so oder selbst rollen, sondern bei einem richtig schicken Sushi-Meister in einem der besten japanischen Restaurants der Region. Und da habe ich mal wieder gemerkt, wie unglaublich sehr in Fisch und alles Meerestiere liebe. Das Kind liebt Fisch zwar nicht so, also sagen wir mal so: In gebratener oder gekochter Form. Aber roh liebt er es. Und: Er mag den Geschmack von Garnelen, nicht aber die Konsistenz....
16. Juni 2021
Bamia - Okra mit Lammfleisch
Kennt Ihr das? Da geht ihr in einen Supermarkt, um etwas zu kaufen. In meinem Fall war es der örtliche Orient-Supermarkt und das Kuskus. Und mit was kommt ihr zurück? Ich kam mit zwei Taschen voller Dinge, und keines davon stand je auf meiner Einkaufsliste! Und den Kuskus? Habe ich natürlich vergessen. Okra - arabisch Bamia - gibt es nicht sooo häufig bei uns. Zum Einen ist die schleimige Konsistenz nicht für alle Tage tauglich, zum anderen ist es gar nicht so einfach wirklich frische,...
14. Juni 2021
Kichererbsensalat
Wenn es so richtig heiß ist, und Gott sei Dank ist es das ja in den letzten Tagen, dann liebe ich einen frischen Salat. Mit Tomaten und Gurken aus dem Garten, dazu frische Minze, und irgendwas, was satt macht. So als Snack zwischendurch, zum Grillen, mit Brot oder einfach nur so. Zum Glück mag das Kind den Salat auch. Allerdings muss er auf eine ganz bestimmte Art und Weise gewürzt sein. Und: Ihr werdet staunen: Das ist eine geniale Gewürzkombi! Und das beste am Salat: Es geht Rapp Zapp!!...
06. Juni 2021
Tajine mit Hähnchen und Gemüse
Eine Freundin hatte mir ein Foto ihrer Tajine geschickt. Mit BLUMENKOHL. Ich habe gedacht, ich sehe nicht recht! Blumenkohl hat ja wohl überhaupt gar nichts in einer Tajine verloren, finde ich!!! Doch sie beharrte darauf. Es wäre SEHR lecker und ich solle mal meine Vorurteile über das weiße Gemüse abbauen. Es läge an der richtigen Würze, ob das schmeckt oder nicht, meinte sie. Herausforderung genug, den Beweis des Gegenteils anzutreten. Außerdem hatte ich mir eine neue Adapterplatte...
29. Mai 2021
Eingelegtre Zitronen - Lhamd Markad
Sie gehören in jede Tajine mit Fisch - zu Pilpil, zu manchen Hühnchengerichten und sind für mich einer der Hauptbestandteile DES marokkanischen Geschmacks! Wenn es etwas gibt, was für mich zu 100% Marokko ist, dann sind es die eingelegten, salzigen Zitronen. Während man sie in Frankreich in jedem Supermarché kaufen kann, ist es in Deutschland schwierig bis unmöglich, Salzzitronen zu bekommen, es sei denn, man kauft sie in einem marokkanischen Geschäft oder lässt sie sich importierten....

Mehr anzeigen